Funktionen

Unsere Software bietet alle Funktionen, die Sie für eine professionelle
Immobilienbewertung bei Ihrer täglichen Arbeit benötigen:

  • Bewertung von Wohnungen, Ein- und Mehrfamilienhäusern, Doppel-/Reihenhäuser sowie Gewerbeimmobilien
  • Wertermittlung wahlweise nach der neuen "NHK2010" Sachwertrichtlinie, oder der bewährten "NHK2000"
  • Erstellung einer ca. 25-seitigen Wertemittlung oder einer ca. 12-seitigen Kurzbewertung.
  • Elektronische Assistenten schlagen Ihnen Werte aus ihren bisherigen Eingaben, sowie aus Erfahrungswerten vor.
  • Sachwert- und Ertragswertberechnung. Möglichkeit zur Kombination und Gewichtung beider Verfahren
  • Erfassung von Anbauten und Garagen, auch mit unterschiedlichen Baujahren und Austtattungsgraden.
  • Bodenwertberechnung mit Vorder-/Hinterland sowie Miteigentumsanteil
  • Bodenwertberechnung durch Bodenrichtwert oder Vergleichswertberechnung
  • Berechnung von Erbbaurechten, Wegerechten, Wohnrechten, Nießbrauch
  • Erfassung von Minderungen / Instandhaltungsrückstau
  • Ausstattungsgrad des Gebäudes in 9 Kostengruppen separat erfassbar
  • Detaillierte Anpassungsmöglichkeit und Darstellung der Berechnung der Normalherstellungskosten
  • Erfassung von Gesamt- und Restnutzungsdauern, Berücksichtigung von Modernisierungen
  • Verschiedene Verfahren der Alterswertminderung
  • Separate Erfassung von Verwaltung-, Betriebs-, Instandhaltungskosten sowie Mietausfallwagnis
  • Anpassungsmöglichkeit von Bodenwertverzinsung und Vervielfältiger
  • Freie Anpassung von hinterlegten Standardtexten anhand Ihrer Eingaben
  • Einbinden von beliebig vielen Bildern in die Wertermittlung

  • Screenshots & Beispiele von erstellten Wertermittlungen:

    Screenshots
    Beispiel-Ausgabe Verkehrswertermittlung (Microsoft® Word)
    Beispiel-Ausgabe Immobilien-Kurzbewertung (Microsoft® Word)

    Mitglieder Login

    EMail:
    Passwort:


    Anmelden
    Passwort vergessen

    Kostenlos testen
    Testen Sie uns 6 Wochen kostenlos:

    Die ersten 6 Wochen Ihrer Mitgliedschaft sind kostenlos. Sie können während dieser Zeit jederzeit kündigen, wodurch Ihnen keinerlei Kosten entstehen.

    Jetzt kostenlos testen

    Fragen & Antworten
    Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen, speziell zu

    - Vertragslaufzeiten
    - anfallender Kosten
    - Kündigungsfristen

    Fragen & Antworten